Sicherheit

ISO/IEC 27001 Zertifizierung

Die regiotec Gruppe ist nun zertifiziert nach ISO/IEC 27001

Bei der ISO/IEC 27001 handelt es sich um die international führende Norm für Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS) und damit um die wichtigste Cyber-Security-Zertifizierung. Sie bietet Organisationen aller Größen klare Leitlinien für die Planung, Umsetzung, Überwachung und Verbesserung ihrer Informationssicherheit. Die Zertifizierung ist nicht nur sinnvoll, um gezielte Angriffe abzuwehren.

Mit einem nach ISO/IEC 27001 zertifizierten Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) möchte die regiotec Gruppe ein starkes Zeichen für die Sicherheit von Informationen, Daten und Systemen setzen.

Als zukunftsfähiges Unternehmen wollen wir uns schließlich auf eine belastbare Informationstechnik verlassen können. Nicht das nicht nur für uns, sondern auch für unsere Kunden und Geschäftspartner.

Im Zeitalter der Digitalisierung wird die IT jedoch immer häufiger zum Angriffsziel. Die Risiken reichen von Datenverlust, Missbrauch vertraulicher Informationen bis hin zu Downtime und einem stillstehenden Geschäftsbetrieb. Solche Schäden können nicht nur gravierende rechtliche und finanzielle Folgen mit sich bringen, sie führen auch zu einem Vertrauensverlust bei Kunden und Partnern. Mit der Zertifizierung möchten wir als Gruppe beweisen, dass wir das Thema Informationssicherheit ernst nehmen und ein starkes Bewusstsein für Cyber-Risiken besitzen.