Zerologen: Schwachstelle in Windows Server!

Veröffentlicht am

In der Microsoft Windows Netlogon Remote Protocol (MS-NRPC) Implementierung des Windows Servers besteht eine kritische Schwachstelle (CVE-2020-1472), die unter dem Namen „Zerologon“ bekannt wurde. Das BSI rät Anwendern dringend dazu, die von Microsoft bereitgestellten Sicherheitsupdates auf allen als Domänencontroller eingesetzten Windows Servern schnellstmöglich zu installieren …